Unmittelbar vor dem KrisenFest 2017 findet aktuell an der LANO zum ersten Mal das dreitägige Modul „Datenschutz und Cybersecurity“ statt, welches sowohl von WeiterbildnerInnen als auch von Studierenden des berufsbegleitenden Bachelorstudiums Rescue- and Crisismanagement besucht wird.
Unter der Leitung von Herrn Simeon Schwarz und Herrn Philipp Prenzel lernen die TeilnehmerInnen die wichtigsten Rechtsquellen zu dem Thema kennen, diskutieren Anforderungen an Hard- und Softwaresicherheit und erhalten auch Informationen zur Schulung von MitarbeiterInnen – insbesondere im Kontext medizinischer Berufsbilder.
Datenschutz_Cyber