Die Termine im Ausbildungsjahr 2018-2019

 

Modul 1:

20.09. – 22.09.2018 (ausgebucht)
30.08. – 01.09.2018 (freie Plätze verfügbar!)
im Folgejahr
26.09. – 28.09.2019
Wissenschaftstheorie, Wissenschaftliches Arbeiten

 

Modul 2:
22.11. – 24.11.2018
im Folgejahr
28.11. – 30.11.2019
Didaktik

 

Modul 3:
17.01. – 19.01.2019
im Folgejahr
23.01. – 25.01.2020
Didaktik und Methodik

 

Modul 4:
21.03. – 23.03.2019
im Folgejahr
19.03. – 21.03.2020
Erwachsenengerechtes / Lebenslanges Lernen

 

Modul 5:
09.05. – 11.05.2019
im Folgejahr
14.05. – 16.05.2020
Bildungsmanagement

 

Modul 6:
04.07. – 06.07.2019
im Folgejahr
02.07. – 04.07.2020
Lehr- und Lernevaluation

 

Abschlusskolloquium:
Der Termin wird während der Präsenzmodule mit den TeilnehmerInnen vereinbart.

 

Seminarort:
DRK LANO Simmerath

 

Der erfolgreiche Abschluss der Module
1-4 qualifiziert TeilnehmerInnen mit dem Beruf RettungsassistentIn zum/zur LehrrettungsassistentIn.
1-5 qualifiziert die TeilnehmerInnen mit dem Beruf RettungsassistentIn, NotfallsanitäterIn, AltenpflegerIn, Gesundheits- und Kranken-/ KinderkrankenpflegerIn zum/zur PraxisanleiterIn.
1-6 qualifiziert die TeilnehmerInnen zum/zur DozentIn im Gesundheitswesen.

 

Bist du bereits LehrrettungsassistentIn?
Unter bestimmten Voraussetzungen werden dir bis zu zwei Module anerkannt, die du nicht besuchen musst. Sprich uns an.

 

nach oben

 

Die Termine im Ausbildungsjahr 2018-2019

 

Modul 1: 27.09. – 29.09.2018
Wissenschaft und Konzeption
Katharina Körber

 

Modul 2: 22.11. – 24.11.2018
Prozess- und Projektmanagement
Christian Jager

 

Modul 3: 07.02. – 09.02.2019
Recht
Simeon Schwarz

 

Modul 4: 21.03. – 23.03.2019
Mitarbeitermanagement
Jörg Ossenbach

 

Modul 5: 09.05. – 11.05.2019
Kommunikation 1
Francoise Carlier

 

Modul 6: 04.07. – 06.07.2019
Kommunikation 2 (Praxismodul, Besuch von Modul 1 vorab notwendig)
Francoise Carlier

 

Modul 7: 29.08. – 31.08.2019
Change Management
Natalia Schwarz

 

Abschlusskolloquium:
Das Abschlusskolloquium richtet sich ausschließlich an diejenigen TeilnehmerInnen, die alle Module im Zuge eines Hochschulzertifikatlehrgangs absolvieren möchten. Der Termin wird während der Präsenzmodule mit den TeilnehmerInnen vereinbart.

 

Seminarort:
DRK LANO Simmerath

 

Der erfolgreiche Abschluss
• jedes Moduls ist unabhängig von allen anderen Modulen möglich. Es besteht keine Pflicht mehrere Module zu besuchen. Es wird je Modul ein separates Zertifikat ausgestellt.
der Module 2-7 qualifiziert TeilnehmerInnen mit dem Beruf RettungsassistentIn/NotfallsanitäterIn zum/zur RettungswachenleiterIn (ohne Hochschulzertifikat).
der Module 1-7 qualifiziert die TeilnehmerInnen mit dem Beruf RettungsassistentIn/NotfallsanitäterIn zum/zur RettungswachenleiterIn mit Hochschulzertifikat. Zusätzlich zu den Präsenzseminaren wird nach jedem Modul eine Hausarbeit sowie am Ende der Weiterbildung eine Projektabschlussarbeit (20-25 Seiten) geschrieben.

 

nach oben

 

 

Die Termine in den Ausbildungsjahren 2018-2019

 

05.07. – 07.07.2018:
Katastrophenmanagement
Marlis Cremer

 

13.09. – 15.09.2018:
Entscheidungsfindung
Bert Poeten, Matthias Aleff, Michael Aman
(abweichender Seminarort: GfS, Essen-Kupferdreh)

 

22.11. – 24.11.2018:
Rechtsgrundlagen des Notfall- und Krisenmanagements
Simeon Schwarz

 

17.01. – 19.01.2019:
Notfall- und Krisenpsychologie
Dirk Schmidt-Herholz

 

21.03. – 23.03.2019:
Stabsarbeit
Malte Pütz

 

27.06. – 29.06.2019:
Betriebliches Kontinuitätsmanagement
Dieter Zeller, Thorsten Bernges, Johannes Hartl

 

19.09. – 21.09.2019:
Migrationsforschung und Flüchtlingsmanagement
Marlis Cremer

 

Seminarort:
DRK LANO Simmerath

 

nach oben